THW OV Schweinfurt OV Schweinfurt

2. Bergungsgruppe

Die 2. Bergungsgruppe ist neben einer Grundausstattung, die weitgehend jener der 1. Bergungsgruppe ähnelt, mit zusätzlichen, schwereren Komponenten ausgerüstet. Insbesondere nutzt sie elektrische und hydraulische Werkzeuge. Damit kann die 2. Bergungsgruppe Rettung und Bergung auch da leisten, wo höhere Leistung oder alternative Antriebsformen erforderlich sind oder der Lärm und die Abgase verbrennungsgetriebener Werkzeuge den Einsatz behindern oder Verletzte gefährden würden. Außerdem kann die 2. Bergungsgruppe mit zusätzlichen Hochleistungsgeräten verstärkt werden, die auch das Eindringen in Trümmer beziehungsweise Beton ermöglichen.

Folgende Helfer führern die 2. Bergungsgruppe.

 Dienststellung
 Name
 Bild
Funkrufname

bild110

Gruppenführer (GrFü)

 Benedikt Saftenberger
bild227

Heros Schweinfurt 24/91

bild115

Truppführer (TrFü)

 Andreas Kraus
Kraus-Andreas_600x800

Heros Schweinfurt 24/92

bild106

bild26

bild30

Heros Schweinfurt 24/53 + NEA 55kVA


Ausstattung:

  • Plasmaschneidgerät
  • Externer LinkKernbohrgerät
  • Netzersatzanlage 50 kVA mit Lichtmast (NEA50LiMA)
  • Kettenmotorsäge, 4,5 kW
  • Seile, Ketten, Anschlagmittel 
  • Feuerlöschausstattung
  • Atemgerät-Ausstattung (4 PA)
  • Werkstattausstattung, Bergung (Holz, Metall, Beton Mauerwerk)
  • Stromerzeuger-Aggregat 5 kVA
  • 2x Energieverteilersatz 63/32/16 A
  • Schmutzwassertauchpumpe 2300l/min
  • Stützen und Verbaumaterial
  • Aufbrechhammer, 2 kW
  • Bohrhammer 600 W
  • Schweißgerät, elektrisch, tragbar
  • Krankentransportausstattung
  • 2x Tauchpumpe 800 l/min
  • Zuggerät 16 kN, mit Zubehör 
  • Heber 50 kN
  • Trennschleifer, elektrisch
  • Förderpumpe 400l/min
  • 2x Schmutzwasserpumpe 800l/min
Unwetterinformationen